FANDOM


Krill ist der Bankdirektor von Saint Martin.

Biografie

Salazars Rache

Die Regierung von Saint Martin plante, eine neue Bank zu bauen, deren Direktor Mr. Krill werden soll. Als Tag der Eröffnung ist er dafür zuständig die Bank und den Tresor zu öffnen und sie den Einwohnern zu zeigen. Er öffnet den Tresor und bemerkt den betrunkenen Jack Sparrow, der darin liegt. Offenbar ist er in die Bank eingebrochener, hat den Tresor geknackt und ist darin eingeschlafen. Krill verlässt entsetzt die Bank, als die Soldaten vor der Bank ihre Gewehre anlegen und auf den Piraten zielen. Einer der Soldaten bemerkt, dass außer Jack noch eine Frau in der Bank ist und warnt seine Kameraden, damit sie nicht auf die Frau schießen. Als Mayor Dix die Männer auffordert, "nicht auf das lose Frauenzimmer zu achten", ist es Krill, der sie geschockt als Frau des Mayors, Frances, identifiziert.

Am selben Abend sucht er mit Truppen von Soldaten und Mayor Dix nach den entflohenen Jack Sparrow. Sie stellen ihn vor Grimes' Pub und verhaften ihn. 

Am nächsten Tag begleitet er Mayor die und seine Frau zu den geplanten Hinrichtungen in Saint Martin. Sein weiteres Schicksal ist unbekannt.

Hinter den Kulissen

Mr. Krill wird von Justin Smith verkörpert. Der Synchronsprecher der deutschen Fassung ist aktuell unbekannt.